Gebratene Hähnchenbrust mit Paprikagemüse

Gebratene Hähnchenbrust mit Paprikagemüse

Zutaten für 1 Person:

1 Hähnchenbrustfilet, ca. 120g

1 Paprikaschote

1/2 Gemüsezwiebel

1 Zweig Zitronenthymian

1 TL Rapsöl

1 TL Sojasouce

Salz

Pfeffer

Zubereitung:

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Öl 3-4 Minuten von jeder Seite braun anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Sojasauce und Thymian würzen. Das Gemüse putzen, in feine Streifen schneiden und in der Brühe ca. 2-3 Minuten dünsten.

Dauer:

ca. 20 Minuten

Wichtig!

Der Fruchtzucker im Obst zählt zu den Kohlenhydraten und wird relativ einfach in Depotfett umgewandelt. Deshalb sollte beim Abnehmen mehr Gemüse als Obst gegessen werden.

Zur Übersicht